The house Röytty

Event details

The house Röytty was first time mentioned at the end of the 17th century as a military residence. From 1700 to 1937 Röytty served as a guest house. At the beginning of the 20th century, half of the real estate was taken over by the family Rikkonen.
Veikko Rikkonen (1934-2015), the last Head of the estate, sold the house to the Municipality of Taipalsaari in 1988. Local Heritage House Röytty was opened in 1996. Since 2013, local associations have been running a café here in the summer and at Christmas. Taipalsaari Artisans have their sales exhibition in the side rooms of the house, and horse-drawn vehicles are presented in the stable museum.



Röytty Haus wurde erstmals am Ende des 17. Jahrhunderts, und zwar als Amts-Wohnsitz erwähnt. Von 1700 bis 1937 wurde Röytty als Gasthaus betrieben. Am Anfang des 20. Jahrhunderts wurde eine Hälfte des Grundstücks von der Familie Rikkonen erworben.
Der letzte Besitzer Veikko Rikkonen (1934-2015) verkaufte Röytty an die Gemeinde Taipalsaari im 1988. Im Jahre 1996 wurde Röytty als Heimatmuseum geöffnet. Seit 2013 wird hier im Sommer und zu Weihnachten von lokalen Vereinen ein Café betrieben. Handarbeitsverein Taipalsaari hat Ausstellungen in den Zimmern des Hauses, und in dem Stall sind Pferdeausrüstungen und -fahrzeuge untergebracht.
   

Webpage

Time

Day Weekdays Time
19.8.2019 - 25.8.2019Mon-Fri, Sun11.00 - 17.00
24.8.2019Sat11.00 - 15.00

Eventplace

Leikonrannantie 1

Leikonrannantie 1
Taipalsaari

Tickets

Contact information

  • Organisation: Taipalsaaren Kirkonkylän kyläyhdistys ry
  • Contact Aure Niiva
  • Phone: +358504030351
  • Email niiva.aure@gmail.com

Print